20.04.2009
Faschingsabschlussessen 2009

am 4. April im Gasthof „Goldener Hahn“

Wie jedes Spiel geht, ist nun auch die 15. Saison des Klein Tiroler Faschings zu Ende. Der Karneval war wieder genau so, wie er sein sollte, „bunt wie Konfetti“
und eine „runde Sache“ – eben
“Sportlich bunt ging´s diesmal rund!“

Es ist nun schon zur schönen Tradition geworden, die Saison mit einem gemeinsamen abendlichen Essen abzuschließen. Dieses Essen sollte für jeden Beteiligten einen angenehmen und würdigen Faschingsausklang bieten und neben den verliehenen Faschingsorden ein besonderes Zeichen der Anerkennung für ihren Einsatz sein, ein DANKESCHÖN!

Bevor für die restlichen vier Jahreszeiten das „Tirol Helau“ verstummt, wollte man noch ein letztes Sportfest feiern.

Enrico Münzner, der 1. Vorsitzenden des Vereins, sprach Begrüßungs- und Dankesworte und zündete nochmals die Fackel. Das "Olympischen Feuer"
sollte ein letztes Mal brennen.

Elke Fiedler verabschiedete das 14. Prinzenpaar mit einen kleinen Präsent.

Ein schmackhaftes, tolles und vielfältiges Menü wurde aufgetafelt.

Anstellen war angesagt!

Das Essen war vorzüglich!

Bis zum nächsten 11.11.09, wenn es wieder heißt: